Archetypen Seminar - Eine Reise zu dir SELBST
  

Die Reise zu dir Selbst

Die Reise zu dir Selbst haben wir in 3 Seminare an jeweils 2 x 2 Tage unterteilt: Ego, Seele und Selbst. Die Module bauen aufeinander auf und können einzeln oder zusammen gebucht werden, aber immer in der Reihenfolge 1. Ego, 2. Seele, 3. Selbst.

 

Das Ego Modul:

Voraussetzung: Keine 

In diesem Modul lernen wir mit Archetypen zu arbeiten und zeigen Wege auf, wie diese dein Leben jetzt schon beeinflussen und du Ihre Stärken aktiv nutzen kannst. Wir lernen das Modell der Heldenreise nach Joseph Campbell kennen und du gehst die ersten Schritte auf deiner Reise zu dir selbst. Diese Reise eignet sich hervorragend, um dich selbst auf einer tieferen Ebene kennen zu lernen und um große Projekte zu verwirklichen. 

Die Archetypen, denen wir in den ersten 2 Wochenenden zusammen begegnen werden, sind die Unschuldige, der Verwaiste, der Krieger und die Gebende. 

Einige Tugenden der 4 sind sich seine Träume zu erlauben, Empathie zu empfinden, Disziplin zu entwickeln und sich in Selbstfürsorge zu üben.  

Wer die ersten 4 Archetypen komplett integriert hat, fühlt sich immer sicher und hat für sein Leben komplett die Verantwortung übernommen.

Gruppengröße: 6 - 12 Teilnehmer

Beispieltag: 

Wir passen unsere Seminare immer der Individualität unserer Teilnehmer an. Zur Inspiration ein Tagesüberblick:

Vormittags:

Meditation und Chi Gong Erdung

Theorie: Einführung in Archetypen und die Heldenreise

Übung: Bestandsaufnahme: Wo stehe ich in meinem Leben? Wo will ich hin?

Nachmittags:

Kreativitätsübung wie zum Bespiel: Wunden anmalen, sein inneres Sonnenkind entdecken

Aufstellungsarbeit deines Familiensystems

Traumreise: Sicherheitsmeditation

Am Ende des Tages bist du ein Stück gewachsen und hast Werkzeuge erlernt, dein inneres Potential mehr zu nutzen.  


Lust auf ein gesundes Ego?



Das Seelen Modul:

Voraussetzung: Ego Modul 


In diesem Modul steigst du 
tiefer in die Arbeit mit den Archetypen ein und lernst deine eigene Weite und Tiefe kennen. Wir lieben, suchen, erschaffen und zerstören. In diesem Modul erlebst du, was es für dich heißt, authentisch zu sein.

Die Arbeit mit den 4 Seelen-Archetypen bedeutet, in unsere eigene Spiritualität einzutauchen. 

Die Archetypen denen wir in den 2 Wochenenden zusammen begegnen werden sind die Liebende, der Suchende, die Erschaffende und der Zerstörer.

Die Tugenden der 4 sind Selbstständigkeit, Ehrgeiz, Leidenschaft, Enthusiasmus, Metamorphose, Demut, sowie Kreativität und Visionen.   

Wer die 4 Archetypen komplett integriert weiß, wer er wirklich ist und kann authentisch durchs Leben gehen. Er hat suchen und lieben gelernt und weiß, wie man kreiert und sich vom Alten verabschiedet. 

Gruppengröße: 6 - 12 Teilnehmer

Bei Fragen kannst du uns gerne unter info@archetypenseminare.de erreichen. 

Lust auf eine lebendige Seele?



Das Selbst Modul:


Voraussetzung: Ego Modul & Seelen Modul


In diesem Modul verbinden wir die kennengelernten 8 Archetypen zu den 4 Archetypen des SELBST. Wir lernen unsere eigenen Führungs- sowie Transformationsfähigkeiten kennen. Abgerundet werden diese mit unser eigenen Weisheit, der Fähigkeit immer im Hier und Jetzt zu leben und zu genießen. 

In diesem Modul lernen wir,  was es für dich persönlich heißt, kraftvoll und frei zu sein.

Arbeiten mit den 4 Archetypen des Selbst bedeutet aus unserer eigenen Kraft heraus zu leben und ganz bei uns zu sein.

Die Archetypen denen wir in den 2 Wochenenden zusammen begegnen werden sind die Magierin, der Herrscher, die Weise und der Narr.
Die Tugenden der 4 sind Heilung, Souveränität, Weisheit und Freiheit.


Wer die 4 Archetypen komplett integriert, weiß wie kraftvoll er wirklich ist und kann befreit und weise durchs Leben gehen. Man lebt aus der Fülle seiner eigenen Mitte und einer tiefen Liebe zu sich selbst heraus. 

Gruppengröße: 6 - 12 Teilnehmer 

Bei Fragen kannst du uns gerne unter info@archetypenseminare.de erreichen.

Lust auf ein starkes SELBST?




 
E-Mail
Anruf